News

Aktuelle Nachrichten von news.ch

Der FC Luzern verlängert mit dem Hauptsponsor
Der FC Luzern hat den Vertrag mit Hauptsponsor OTTO'S frühzeitig um ein weiteres Jahr bis Juni 2021 verlängert.
Zweifaktor-Authentifizierung zur Absicherung deiner Domains
St. Gallen - Domains sind ein wertvolles immaterielles Gut. Nicht vorzustellen was passieren würde, wenn dein operativer und Umsatz bringender Online-Shop auf einmal gekapert würde. Alle E-Mail Geschäftskorrespondenzen nicht mehr ankämen und Unfug mit deiner Domain getrieben würde.
GC-Verteidiger Doumbia im Visier von Topklubs
Linksverteidiger Souleyman Doumbia zählt in der bislang bescheiden verlaufenden Saison bei den Grasshoppers zu den Lichtblicken. Seine Leistungen haben gleich mehrere ausländische topklubs auf den Plan gerufen.
Der FCZ muss lange auf Kevin Rüegg verzichten
Der FC Zürich muss mehrere Wochen auf seinen Aussenverteidiger Kevin Rüegg verzichten.
Zwangspause für Breel Embolo
Die Schweizer Nati muss für das Nations League-Spiel gegen Belgien auf Breel Embolo verzichten. Der Stürmer ist an Krücken nach Lugano eingerückt. Er hat sich den zweiten Mittelfussknochen im linken Fuss gebrochen und fällt drei bis sechs Wochen aus.
Neue Rollen für Balanta & Taulant Xhaka
Basels Trainer hält an den neuen Rollen für Eder Balanta und Taulant Xhaka fest.
Griechische Schiris pfeifen FCZ gegen Sion
Die Super League-Partie zwischen dem FC Zürich und dem FC Sion am kommenden Sonntag wird von einem griechischen Trio arbitriert.
David Sesa oder Manuel Klökler zum FCL?
Nach dem Abgang von Michael Silberbauer als Co-Trainer des FC Luzern mit Ende der Vorrunde wird ein neuer Assistenztrainer zu den Innerschweizern stossen. Es gibt zwei Kandidaten.
Sion-Profi Anto Grgic wurde operiert
Wegen seit längerem anhaltenden Bauchschmerzen hat sich Anto Grgic am Dienstag in München operieren lassen. Der Eingriff verlief positiv.
Leichte Entwarnung bei Arlind Ajeti
Abwehrspieler Arlind Ajeti fällt bei den Grasshoppers doch nicht ganz so lange aus wie zunächst befürchtet.
GC-Präsident Anliker wirbt für das neue Stadion
GC-Präsident Stephan Anliker richtet sich mit einer Botschaft an das Zürcher Stimmvolk.
Vaclik hielt im Sommer nichts mehr in Basel
Tomas Vaclik spricht in spanischen Medien über seinen Sommerwechsel vom FC Basel nach Sevilla. Offenbar fehlten dem Tschechen in der Schweiz die Herausforderungen.
Sierro könnte St. Gallen bald wieder verlassen
Vincent Sierro ist derzeit vom SC Freiburg an den FC St. Gallen ausgeliehen. Bei den Ostschweizern ist er ein absoluter Leistungsträger und hat schon fünf Ligatore erzielt. Im Winter könnte indes der Verlust des Spielmachers drohen.
Koller & Streller sprechen über mögliche Transfers
Nach einer insgesamt bislang enttäuschend verlaufenden Hinrunde wird es beim FC Basel im Winter wohl einige Veränderungen am Kader geben.
Die Heimat mit dem E-Bike entdecken
Das elektrisch unterstützte Velofahren erlebt einen ungeahnten Hype und ermuntert auch Leute zum Radeln, die sich das gar nicht mehr zugetraut hätten. Wir bringen die Vorteile aufs Tapet und stellen drei traumhafte Routen für alle Fitnesslevel vor.
Rekursgericht entscheidet: Daprela bleibt gesperrt
Die 6-Spiele-Sperre gegen Lugano-Verteidiger Fabio Daprela bleibt bestehen.
Schweizer Nati-Tickets für 25 Franken
Für das kapitale Nations League-Spiel zwischen der Schweiz und Belgien am 18. November in Luzern gibt es sehr günstige Tickets.
Der FC Aarau suspendiert zwei Youngsters
Der FC Aarau hat am Dienstag die beiden Youngsters Edmond Ramadani und Gezim Pepsi aus disziplinarischen Gründen bis auf Weiteres suspendiert.
Google Plus - Misserfolg wegen fehlendem Domainnamen?
Nach einem grösseren Datenleck beim erfolglosen Social Media Projekt Google Plus zieht Google den Stecker. Die Gelegenheit scheint günstig diesen überfälligen Schritt zu vollziehen. Die Übermacht von Facebook, zusammen mit Schwesterprojekten wie Instagram und WhatsApp, war zu gross und etwas entscheidendes, bisher wenig beachtetes, fehlte zudem... eine eigene Domain.
Welche Domains gehören wem?
St. Gallen - Im September lanciert domains.ch, ein Angebot der VADIAN.NET AG, den neuen Service reversewhois.ch um Webmastern, Journalisten, Konkursämtern und interessierten Mitbürgern eine einfachere Möglichkeit zu geben Domains im Besitz einer bestimmten Organisation oder Person zu eruieren.

Nach oben

Zuletzt bearbeitet am 11.03.2014. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch

Home (www.ryter-hermann.ch) - Übersicht - Impressum - Druckversion

URL dieser Seite: http://ryter-hermann.ch/news/