Zur Homepage: Hermann Ryter

News

Aktuelle Nachrichten von news.ch

YB verlängert mit Léo Seydoux
Die Young Boys haben den Vertrag mit Defensivspieler Léo Seydoux bis Juni 2021 (mit Option auf eine weitere Spielzeit) verlängert.
Ex-YB-Verteidiger Kasim Adams fühlte sich schlecht
Kaum war Kasim Adams Nuhu im Sommer von den Young Boys zur TSG Hoffenheim in die Bundesliga gewechselt, wurde er von einer Verletzung eingebremst. Ein Umstand, mit dem der Ghanaer arg zu kämpfen hatte.
FC Luzern: Tomi Juric vor dem Abgang
Der australische Stürmer Tomi Juric kommt in dieser Saison beim FC Luzern nicht auf Touren. ein verkauf im Winter bietet sich an - wenn denn ein Klub zuschlägt.
FCSG: Castroman könnte für verletzten Itten kommen
Bei den Young Boys hatte Miguel Castromann den Sprung in die Super League einst nicht im ersten Anlauf geschafft. Schon bald könnte der Offensiv-Allrounder aber doch in der Schweizer Top-Liga spielen - vielleicht beim FC St. Gallen.
.page - Attraktive Domains für Firmen und Private
St. Gallen - Ab dem 9. Oktober 2018 können nun alle Interessierten die neuen .page Domains registrieren. Die Sunrise-Periode, eine frühe Phase für privilegierte Markeninhaber, hatte schon am 27. August begonnen. Die neuen .page Domains kosten lediglich 22 CHF (Stand: 15.10.2018).
FCZ mehrere Wochen ohne Captain Victor Plasson
Der FC Zürich muss mehrere Wochen auf seinen isländischen Captain Victor Palsson verzichten.
GC-Profi Sigurjonsson verärgert die Franzosen
Der isländische Mittelfeldprofi Runar Mar Sigurjonsson hat mit einem brutalen Foul an Kylian Mbappé beim 2:2 gegen Frankreich viel Groll auf sich gezogen.
GC reist erneut in die Türkei
Die Grasshoppers werden im Januar, wie schon in der letzten Saison, ein Trainingslager in Belek in der Türkei absolvieren.
Shaqiri glaubt an baldige Startelf-Einsätze
Nati-Star Xherdan Shaqiri ist beim FC Liverpool nach eigener Ansicht sehr nahe an der Startelf.
Petkovic möchte einen möglichst schwierigen Job
Vladimir Petkovic setzt in den anstehenden Spielen auf eine verjüngte Mannschaft und hat einige langjährige Leistungsträger zu Hause gelassen. Der Nati-Coach hofft, dass ihm die frischen Kräfte die künftige Spielerauswahl schwierig gestalten.
Kurzurlaub für die FCZ-Stars
Nach einem Mammut-Programm mit sieben Spielen in 22 Tagen geht es beim FC Zürich jetzt erst einmal darum, durchzuschnauen.
Oberlin folgt dem Schweizer U21 Nati-Aufgebot
FCB-Coach Marcel Koller hat am Freitag auf der Pressekonferenz verraten, dass Dimitri Oberlin dem Aufgebot der Schweizer U21-Nati folgt - und nicht jenem für die kamerunische A-Nationalmannschaft.
VIP Logen im Letzigrund - Fussball Deluxe!
Als waschechter FCZ- oder GC-Fan gibt es im Grunde nur einen Ort, an dem man das volle Fussball-Programm im Letzigrund geboten bekommt: Die Kurve! Ob in der Süd- oder der Nordseite - egal! Hier wird Fussball gelebt, der Verein vergöttert, die Spieler zelebriert. In der Fankurve steht man Schulter an Schulter, wird gemeinsam zum 12. Mann, lebt und leidet mit seiner Mannschafft. Nur hier ist Fussball! Oder etwa nicht?
Der FC Basel will im Winter aussortieren
Der FC Basel will im Winter sein Kader ausdünnen. Drei Spieler stehen offenbar auf der Streichliste.
Websites finden die auf dem gleichen Server aufgesetzt sind
St. Gallen - Anfang September lanciert domains.ch, ein Angebot der VADIAN.NET AG, den neuen Service reverseip.ch um Webmastern, Journalisten und interessierten Mitbürgern eine einfache Möglichkeit zu geben Nachbardomains einer bestimmten Webpräsenz herauszufinden.
Die Liga sperrt Lugano-Verteidiger Fabio Daprela
Luganos Abwehrspieler Fabio Daprela wird nach seinem Foul an Cedric Itten am vergangenen Wochenende für zwei Spiele mit sofortiger Wirkung gesperrt.
Fabio Daprela entschuldigt sich bei Itten
Das Foulspiel von Fabio Daprela an St. Gallens Stürmer Cedric Itten könnte für beide Konsequenzen nach sich ziehen. In einem Video hat sich der Tessiner jetzt beim «Opfer» entschuldigt.
Kuzmanovic ist beim FCB weiter aussen vor
Das Spiel wiederholt sich Woche für Woche: Mittelfeldspieler Zdravko Kuzmanovic drängt beim FC Basel auf die Rückkehr ins Team, doch Trainer Marcel Koller setzt andere Spieler ein.
Murat Yakin heuert beim FC Sion an
Der FC Sion präsentiert Murat Yakin als neuen Cheftrainer.
FCL löst Vertrag mit Nordkorea-Stürmer auf
Die Zeit des nordkoreanischen Profis Il Gwan Jong beim FC Luzern ist abgelaufen.

Zuletzt bearbeitet am 11.03.2014. © Hermann Ryter - E-Mail: h.ryter@bluewin.ch

URL dieser Seite: http://ryter-hermann.ch/news/